Diagnostische Endoskopien mit Narkose

Diagnostische Endoskopien mit Narkose

Trotz optimaler Diagnostik gibt es immer wieder mal Situationen, wo eine ausreichende Klärung der Beschwerden durch Untersuchung beim Arzt nicht erfolgreich ist. Hier bieten wir die Möglichkeit der Endoskopie in Narkose / im Schlaf zur Klärung der Beschwerden.

Panendoskopie [Rachen – Kehlkopf – Speise-/Luftröhre – Lunge] ggf. mit Fremdkörperentfernung

Hierbei werden Luft und Atemwege in Narkose endoskopisch untersucht. Es können Proben genommen werden und falls nötig können Fremdkörper entfernt werden.

Schlafendoskopie

Die Schlafendoskopie ist eine Untersuchung zur Klärung der Schnarchursache und Klärung ob operative Massnahmen sinnvoll sind. Die Untersuchung wird im vom Narkosearzt medikamentös eingeleiteten Schlaf bei erhaltener eigener Atmung endoskopisch durchgeführt.